3. DSM-Lauf Littau

Natürlich gab es auch einen 2. DSM-Lauf. Dieser fand in Winterthur statt während die Schreiberin in den Ferien weilte 😉 Die Resultate sind auf www.bmxracing.ch ersichtlich.

Men 25+
Dino konnte sich zu Winti klar steigern und belegte in Littau den starken 2. Rang im B-Finale.

Boys 8-9
Jules‘ Siegesserie lässt in keinster Weise nach – 1. Rang. Auch Kirsten fuhr erneut im B-Finale vorne mit – 4. Rang.

Boys 10-11
Ebenfalls den 4. Rang erreichte Fabio, welcher in Winti seinen ersten Tagessieg erkämpfte. Beides im D-Finale.

Boys 12-13
Gian-Loris steigerte sich in jedem Rennen. In Littau reichte es endlich ins A-Finale – 7. Rang.

Boys 14-15
Dass sie Zwillinge sind, merkte man in den Vorläufen als sie jeweils die exakt gleichen Ränge erreichten 😉 Was im A-Finale etwas schwieriger wurde. Mike holte sich Bronze, nicht weit dahinter fuhr Jan als 6. ins Ziel.
Im C-Finale mischte erneut Alessio mit. Er platzierte sich auf Rang 5.

Men 16+
Louis zieht in der Elite weiter mit und erreichte im A-Finale den 6. Rang.